Zum Inhalt springen

Betriebsleiter | Küchenchef (w|m|d)

Unser Auftraggeber ist bundesweit ein führender Anbieter für betreutes Wohnen in seinen gehobenen Seniorenresidenzen. Neben dieser Kernaufgabe betreibt er eine Klinik, heilpädagogische Einrichtungen, Schulen und Internate. 

Für den Standort in Freiburg arbeiten Sie auf oberster Ebene mit der Stiftsleitung zusammen und erzielen eine erstklassige Bewohner- und Gästezufriedenheit. Ihre Kernaufgabe stellt die Leitung der Gastronomie dar. Die Restaurantleitung freut sich auf Ihre Unterstützung. Die Führung und Organisation des Küchenteams mit Hilfe einer positiven Kommunikation liegt in Ihren Händen. Die Ergebnisse berichten Sie direkt an den Leiter der Betriebssteuerung. 

Sie verantworten die Wirtschaftlichkeit des Betriebes insbesondere in Bezug auf Einkauf und Wareneinsatz. Sie stellen die hohen Qualitätsstandards sicher und leben die Kreativität der gehobenen Kochkünste unter Berücksichtigung individueller Anforderungen von Sonderkost. 

Als Betriebsleiter / Küchenchef (w|m|d) und Spezialist für Gemeinschaftsverpflegung beweisen Sie Ihre Leidenschaft für Kulinarik.

Das sind Ihre Aufgaben

  • Vermittlung des positiven Besuchserlebnisses als Gastgeber und Ansprechpartner für Ihre Gäste
  • Verantwortung für die Organisation und Optimierung aller Arbeitsabläufe in Küche und Service
  • Motivierende und wertschätzende Führung sowie Weiterentwicklung Ihres Gastronomieteams
  • Kennzahlengesteuertes Management
  • Systematische und kreative Umsetzung der Unternehmens-Qualitäts- und Dienstleistungsansprüche
  • Moderne und kreative Menüplanung für Normal- und Sonderkostformen
  • Planung, Kalkulation, Einkauf sämtlicher Verbrauchsgüter mittels Warenwirtschaftssystem
  • Verantwortung für die Einhaltung aller gesetzlich Richtlinien, Kontrollen und im Hinblick auf HACCP und Arbeitssicherheit

Darauf freuen wir uns

  • Ausbildung zur Köchin / zum Koch
  • Weiterbildung zur Küchenmeister:in oder vergleichbare Zusatzqualifikation
  • Führungserfahrung und Spaß an der Teamleitung
  • Erfahrung und Leidenschaft für und in der Gemeinschaftsverpflegung, Catering oder gehobenen Küche
  • Einfühlungsvermögen und Freude am sozialen Miteinander, sowohl mit den Bewohner:innen als auch im Team
  • Sehr gute Kenntnisse der MS Office-Anwendungen und einem gängigen Warenwirtschaftsprogramm

Darauf können Sie sich freuen

  • Vergütung nach Tarif der Diakonie Bayern (AVR Bayern) 
  • Planbare und geregelte Arbeitszeiten: Der Dienstplan steht 4 Wochen im Voraus fest
  • 30 Tage Urlaub plus zusätzlich 3 weitere freie Tage.
  • Familienbudget: jährliche Sonderzahlung für Kinder
  • Schichtzuschläge
  • Altersvorsorge
  • Krankenversicherung: zusätzlichen Beihilfe-Versicherung:
  • Sport & Gesundheit: Aktivitäten im unternehmenseigenen Sportverein
  • Verpflegungszuschuss
  • Feiern und Fortbildungen

Für weite Informationen steht Ihnen unser Gründer & Geschäftsführer Karl Hacker gerne in einem Telefonat zur Verfügung.

Augustenstraße 26, 80333 München

Telefon: +49 160 99 26 71 15

STAFFEL ZWEI IST ON AIR!

In der ersten Folge der neuen Staffel befassen wir uns mit jemandem, den wir alle kennen und haben: der innere Richter. Was macht er mit uns im Arbeits- und Privatleben? Ist er unser Freund oder eher Feind? Unbedingt reinhören, am besten in unserem YouTube Kanal oder überall wo es Podcasts gibt! Stay tuned!